GFK - Teichbecken für den Bodeneinbau

Sehr stabile Polyesterausführung

Das Becken muss im Boden eingelassen werden.

Die angegebenen Abmessungen sind Innenmaße.

Montageanweisung für Teichbecken, die im Grundeingelassen werden müssen:

Grube ausheben, den Boden mit Sand 20cm hoch ausschlemmen und gerade ziehen.

Legen Sie das Becken auf die Stabilisierungsschicht. (Niveau)

Füllen Sie das Becken nach der Installation sofort mit Wasser und schlämmen mit Sand die Seiten aus.

Technikbeispiel:

GFK = Glasfaserverstärkter Kunststoff, im Volksmund als Fiberglas bekannt.

Allgemein bekannt aus dem Bootsbau mit langer Haltbarkeit, UV- und Frostbeständig, leicht zu reparieren.

Versandkosten prüfen: Teilen Sie uns die PLZ und den Ort mit. Wir berechnen dann neu.